Willkommen auf der Website der Gemeinde Brienz



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Trockenheit / Brandgefahr und Trinkwasser

In den letzten Wochen sind in unserer Region praktisch keine Niederschläge erfolgt. Der Kanton Bern stuft die Waldbrandgefahr als erheblich ein.

Aus diesem Grund ersuchen wir die Bevölkerung um einen sorgfältigen Umgang mit Feuer insbesondere im Wald und Waldesnähe.

Sollte sich trotzdem ein Feuer entfachen, ist umgehend die Feuerwehr über die Nr. 118 zu alarmieren.

Informationen zu den Gefahrenstufen und Verhaltenshinweise finden Sie im untenstehenden Dokument. Aktuelle Informationen zur Waldbrandgefahr finden Sie unter www.be.ch/waldbrandgefahr

Infolge der Trockenheit ist auch die Ergiebigkeit unserer Quellen stark zurückgegangen. Wir bitten Sie deshalb, dem Wasserverbrauch eine grössere Aufmerksamkeit zu widmen. Sie können mit folgenden Massnahmen helfen, Trinkwasser zu sparen:

  • Das Rasensprengen unterlassen
  • Gemüsegärten bei Bedarf nur noch mit der Giesskanne zu bewässern
  • Wasserhähne, die tropfen, reparieren lassen
  • Auf das Neubefüllen von Swimmingpools und Bassins verzichten

Eine Entspannung der Lage ist erst nach ergiebigen Regenfällen über mehrere Tage zu erwarten. Kleinere Regenmengen wie ein- bis zweistündige Gewitter oder leichter Regen gelangen nicht durch das Kronendach auf den Waldboden und können die Situation nicht nachhaltig entschärfen.

Wir danken Ihnen für Ihren achtsamen Umgang mit Feuer, auch in Wohngebieten und den zurückhaltenden Verbrauch von Trinkwasser.

Gemeinderat Brienz


Dokument Verhaltenshinweise-de.pdf (pdf, 595.1 kB)


Datum der Neuigkeit 2. Juli 2018