Willkommen auf der Website des Brienz



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Brienz Gemeinde Brienz Gemeinde Brienz Gemeinde Brienz

Alimenteninkasso

Zuständiges Departement: Soziales
Zuständiger Bereich: Sozialbüro

Grundlagen
  • Schweizerisches Zivilgesetzbuch vom 10.12.2007 (ZGB), Art. 290 und Art. 131
  • Gesetz vom 06.02.1980 über Inkassohilfe und Bevorschussung von Unterhaltsbeiträgen für Kinder (GIB) BSG 213.22
  • Verordnung vom 10.09.1980 über Inkassohilfe und Bevorschussung von Unterhaltsbeiträgen für Kinder (VIB) BSG 213.221

Zuständigkeit
Vormundschaftsbehörde am zivilrechtlichen Wohnsitz der anspruchsberechtigten Person.

Grundsatz
Gestützt auf Art. 290 ZGB und Art. 131 ZGB sind die Vormundschaftsbehörden auf Gesuch hin verpflichtet, bei der Vollstreckung von Unterhaltsansprüchen Inkassohilfe zu leisten. Die Inkassohilfe ist für Kinderunterhaltsbeiträge unentgeltlich.
Bei der Entgegennahme des Gesuches wird abgeklärt, welcher Elternteil die Kinderzulagen bezieht. Wenn immer möglich, soll der obhutsberechtigte Elternteil die Kinderzulagen direkt beziehen.

Preis: gratis


zur Übersicht