Willkommen auf der Website des Brienz



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Brienz
vorhergehendes Ereignis | nächstes Ereignis

Die Kirchgemeinde tritt das Kirchgemeindehaus Dindlen an die Einwohnergemeinde Brienz ab

1991

Gemeindepräsident: Hans Grossniklaus
Vize-Gemeindepräsident: Ulrich Ammann
Gemeinderatspräsident: Kurt Schild
Gemeindeschreiberin: Cornelia Stähli-Schwaar

Die Kirchgemeinde tritt der Einwohnergemeinde das Kirchgemeindehaus an der Dindlen ab. Da die Einwohnergemeinde damit nun über einen Saal verfügt, kann der Saalbaufonds aufgelöst werden.

Dank dem grossartigen Einsatz der verschiedenen Zivilschutzorganisationen (Stadt Thun, Langenthal, Aarwagen, Thunstetten, Lotzwil und Brienz) konnten in den Waldungen wiederum enorme Sturmholzflächen geräumt werden. Wanderwege, Alpwege wurden freigelegt, unterhalten und zum Teil neu gebaut. Zäune erstellt, Weidland urbarisiert und einige Talankerplätze vom Abfallholz oder Rinde befreit.

29000 junge Bäume wurden bestellt und unter fachkundiger Anleitung durch das Forstpersonal mit dem Zivilschutz gesetzt und zum Teil gegen Wildschäden geschützt.

zur Übersicht